Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://kinder-zukunft.org.
Wir sind ein eingetragener Verein (e.V.) mit Sitz in Augsburg. Deutschland.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Vereinfacht gesagt, sammeln wir nur die Daten die wir benötigen, um mit Ihnen zu kommuzieren. In allen anderen Fällen versuchen wir dies zu verhindern. Was das im Genauen bedeutet, erklären wir im Folgenden:

Kommentare

Kommentare wurden auf dieser Seite deaktiviert, um Ihre Privatspäre zu schützen.

Kontaktformulare & E-Mail

Aus Datenschutzgründen setzen wir keine Kontaktformulare ein. Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufehmen, werden Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Nachrichten bei uns zum Zweck der Kommunikation mit Ihnen gespeichert.

Bedenken Sie hierbei, dass E-Mails in der Regel nicht verschlüsselt sind.

Patenschaften & Spenden

Falls Sie eine Patenschaft für eines unserer Projekte übernommen haben, erfassen wir Ihre Daten wie Namen, Asnchrift, E-Mail, den Namen Ihres Patenkindes und so weiter. Diese Daten sind dann die Voraussetzung für Ihre Patenschaft. Ebenso erfassen wie die Daten Ihrer Zahlungen die die Patenschaften betreffen.

E-Mail Newsletter

Von Zeit zu Zeit versenden wir an unsere Paten und Spender Newsletter um sie über unsere Projekte auf dem Laufenden zu halten. Dem Versand können Sie jederzeit widersprechen.

Cookies

Wir setzen auf dieser Website keine Cookies ein.

Anbindung an externe Webdienste (z.B. Google)

Wir versuchen so weit es tecnhnisch machbar ist, keine externen Dienste wie z.B. Google für Schriften „google fonts“ oder Nutzerstatistiken zu nutzen.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Youtube-Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.
Diese Dienste versuchen wir so sparsam wie es nut geht einzusetzen.
Aktuell nutzen wir keine externen Anbieter.

Analysedienste

Wir setzen keine Analysedienste wie zB Google Analytics oder Piwik / Matamo ein.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Wenn Sie als Spender auftreten, dann werden die Daten über Ihre Spende verarbeitet, da wir diese für steuerliche Zwecke und der Kommunikation mit Ihnen (Spendenbescheinigung) benötigen. Diese Daten werden an die Finanzämter weitergeleitet.
Möchten Sie dies nicht, dann können Sie auch anonym spenden.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt sonst nicht, es sei denn Sie haben dazu einen ausdrücklichen Wunsch geäußert. Das wäre zum Beispiel dann der Fall, falls Sie Post von Ihren Patenkindern erhalten wollen.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Treten Se als Spender auf, so werden diese Daten für steuerliche Zwecke erfasst. Hier gelten die dafür gültigen Steuergesetze. In der Regel werden steuerliche Daten für 10 Jahre erfast.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Für die wenigen Fälle in denen wir Ihre Daten erfassen, haben Sie die Möglichkeit diese bei uns anzufragen.

Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Ihre Kontakt-Informationen

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne an uns wenden:

Kinder für die Zukunft e.V.
Birkenstr. 31
86199 Augsburg
Tel:+49 (0)821 9986197
E-Mail: verein@kinder-zukunft.org

Aufsichtsbehörde

Sie haben weiterhin das Recht, jederzeit gegen einzelne Verarbeitungen bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen:

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz (BayLfD)
Wagmüllerstraße 18
80538 München
Tel 089 212672-0
Fax 089 212672-50
E-Mail poststelle@datenschutz-bayern.de